Der Dezember 2015 in der KiTa Wirbelwind

 

Am Freitag, den 04.12.2015 kam dann zur Freude der Kinder der Weihnachtsmann ins Haus. 

 

 

Um ihn anzulocken, führten die Kinder unseren Gästen ein kleines Programm auf. Anschließend gab es für jede Gruppe
Geschenke und der Weihnachtsmann wurde kräftig gedrückt und mit einem Lied von den Kindern verabschiedet.

 

 

Am Nachmittag wurde dann wieder gemeinsam mit den Eltern gefeiert.
Zu Beginn führten die Kinder noch einmal die “ Streiche von Max & Moritz in Niederdorf“ auf,
um dann anschließend gemeinsam bei Stollen und selbstgebackenen Plätzchen zu verweilen.
Für die Kinder gab es die Möglichkeit sich schminken zu lassen, oder sich an der Bastelstraße und beim Winter-Triathlon zu betätigen.

 

 

 

Ein großes Dankeschön an die fleißigen Helfer und den Elternbeirat, die uns so tatkräftig
bei den Vor- und Nachbereitungen des Festes unterstützt haben.

Ein Dankeschön geht aber auch an die EUREGIO Wirtschaftsservice Gmbh, die mit ihren Mitarbeitern
für unsere Bastelstraße fleißig Sterne und Tannenbäumchen vorbereitet hatten.
Herr Würker brachte gemeinsam mit zwei Mitarbeitern die Sachen vorbei und hatte auch noch andere schöne Dinge aus Holz im Gepäck
(wie z.Bsp. Instrumente, Schuhe zum Schleifen binden üben, ein Lern ABC und ein Memory).